marman-vidya & cikitsāmarman-vidya & cikitsā

4-Tagesseminar
Marmas“ sind Vitalpunkte des Körpers. Die indische Wissenschaft dieser Vitalpunkte – marman-vidya - ist ein faszinierendes und vielseitig anwendbares Fachgebiet. Die marmānī stehen in engem Zusammenhang mit den Energieflüssen im Menschen. Sie sind mit den cakras, den subtilen Energiezentren, den nāḍīs, den subtilen Energiebahnen ebenso verbunden wie mit den physiologischen und anatomischen Aspekten der Menschen. Über marmānī können doṣas, srotāṃsī, dhātus und agnis beeinflusst werden.

In welcher Weise können marmānī therapeutisch angesprochen werden? Welches marman wird für welchen Konstitutionstyp wie wirken? Welche marmānī wirken primär auf welchen doṣa, welchen subdoṣa, welche srotāṃsī? Wie baut man sie in eine Therapie ein?

In diesem Seminar werden marmānī definiert, ihre verschiedenen Formen besprochen, der Zusammenhang von ihnen mit cakras und nāḍīs untersucht und auch die Beziehung von nāḍīs zu Meridianen und marmānī zu Akupunkturpunkten beleuchtet. 

Die marmānī werden einzeln erklärt, ihre Wirkung und Bedeutung besprochen sowie die Lokalisation praktisch geübt. Es werden Rezepte gezeigt und ausprobiert sowie eine marma-Massage praktisch erlernt. 

Dieses Seminar bieten die Möglichkeit, aus anderer Sicht die Grundlagen im Āyurveda zu festigen und zu vertiefen.

Uhrzeiten:
Freitag - Montag, jeweils von 9:00 - 17:00 Uhr


30.09.2022 - 03.10.2022
Dr. Hedwig H. Gupta
22.S.0930


4-Tages-Seminar:
700,00

Frühbucherrabatt: 10% (bei Anmeldung 6 Wochen vor Seminarbeginn)

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Jetzt anmelden

Inhalte dieser Veranstaltung

vidya sāgar Akademie

Akademie für Āyurveda und Yogatherapie

Lammstr. 1
71679 Asperg

Tel.: +49 7141 9900877
ausbildung@vidya-sagar.de
Lage & Routenplaner